Das kleine Glück sucht dich! - Glücks-Kolumne Eva-Maria Popp

Das kleine Glück sucht dich!

Ja, meine Damen, Sie haben richtig gelesen. Das Glück ist immer auf der Suche nach Menschen, die es besuchen darf. Deshalb ist es so wichtig, dem kleinen Glück eine persönliche Einladung zu schicken. Schließlich soll es doch wissen, dass es herzlich willkommen ist. Gerade daran hapert es bei vielen von uns immer wieder. Wir erkennen […]

Dem Leben als Lehrmeister vertrauen - Glücks-Kolumne Eva-Maria Popp

Dem Leben als Lehrmeister vertrauen

Kennen Sie noch das Sprichwort „Lehrjahre sind keine Herrenjahre“. Dahinter steht die Erkenntnis, dass eine Lehre, einen Beruf zu erlernen, zu Beginn nicht ganz einfach ist. Erst im Laufe der Zeit gewöhnt man sich an die Gepflogenheiten des neuen Lebens als Auszubildender und allmählich, im Laufe eines langen Berufslebens, wird man selbst der Profi und […]

Das Glück liegt in der Freiheit zu entscheiden -

Das Glück liegt in der Freiheit zu entscheiden

Entscheidungen für sich treffen zu können ist ein großes Glück und bedeutet ein Stück Lebensqualität. Leider nehmen wir diese Form von Glück in unserem Alltag selten wahr, so dass uns dieser wunderbare Zustand nicht die Freude bereitet, die er für uns bedeuten könnte. Erst wenn uns die Freiheit der Entscheidung über das eigene Leben abhandenkommt, […]

Dankbarkeit öffnet Wege - Glücks-Kolumne Eva-Maria Popp

Dankbarkeit öffnet Wege

Immer wieder bemerke ich in Gesprächen mit Menschen, dass wir verlernt haben dankbar zu sein. Wir richten unseren Blick viel öfter auf das, was wir nicht haben, als auf alles, was wir bereits erreicht haben. Das ist undankbar und oftmals die Ursache für Neid und Missgunst. Vor allem ist dieser unschöne  Umstand sehr schade, weil […]

Das Leben ist wie es ist - Glücks-Kolumne Eva-Maria Popp

Das Leben annehmen wie es ist

„Das Leben ist weder gut noch schlecht. Es ist so, wie es ist.“ Dieser Satz ist die Kernbotschaft im Musical Candide, des großen Komponisten Leonard Bernstein. Ich habe dieses Musical, das auf einen Roman des berühmten Philosophen Voltaire zurückgeht, vor kurzem im Münchner Gärtnerplatztheater gesehen und mich sehr amüsiert über die leichte und lockere Art, […]

Brücken zum Glück - Glücks-Kolumne Eva-Maria Popp

Brücken zum Glück

Das Thema Glück ist in aller Munde. Zu vielen Jubiläen und Festen, versenden wir edel gestaltete Glückwunschkarten und wünschen dem Beschenkten viel Glück. Leider stelle ich fest, dass es sich dabei meist um leere Floskeln handelt. Wir wünschen zwar ständig Glück, ohne konkrete Vorstellungen zu haben, was wir darunter verstehen. Was ist Glück? Viele Menschen […]

Bewegung bewegt - Glücks-Kolumne Eva-Maria Popp

Bewegung bewegt

Gerade jetzt im Sommer sind die Tage angenehm lang, so dass wir genügend Zeit haben für sportliche Aktivitäten. Keine Angst, damit meine ich nicht Hochleistungssport oder Marathon. Es geht nicht um die Höchstleistung und Gewinnen, es geht um Bewegung, die wir in unser Leben bringen. Manches Mal treten wir auf der Stelle. Alles ist gleichförmig […]

Behalten oder weg damit? - Glücks-Kolumne Eva-Maria Popp

Behalten oder weg damit?

Gerade eben stehe ich wieder einmal vor meinem Regal im Wohnzimmer und bin mit Staubwischen beschäftigt. Dieser Zeitpunkt lässt jedes Mal Zweifel in mir aufkommen, ob es diese ganzen Vasen und Dosen, den kleinen Nippes und Krimskrams wirklich braucht. Das ist eine philosophische Frage, die ich nicht so einfach beantworten kann. Zum einen hängen an […]

Apropos Glück - - Glücks-Kolumne Eva-Maria Popp

Apopros Glück

Diesen Filmtitel höre ich gerade im Fernsehen und frage mich, was ist Glück? Bedeutet Glück viel Geld zu haben? Ein großes Haus zu haben? Ein schickes Auto……? Ist es das intakte Familienleben, das uns Glück bereitet? Ich glaube, das wird es schon eher sein. Aber auch Menschen, die alleine leben können glücklich sein. Ja, was […]

Freiheit á la Goethe- Glücks-Kolumne Eva-Maria Popp

Freiheit á la Goethe

Eine Lesereise hat mich heute in die wunderschöne, beschauliche, wie berühmte Stadt Weimar geführt. Wie schön, dass ich rechtzeitig angekommen bin, um Zeit für einen Stadtspaziergang zu haben. Dabei treffe ich an jeder Ecke auf den wohl berühmtesten Sohn der Stadt, auf Johann Wolfgang von Goethe. Weimar ist eine grüne Stadt, mit großen, weitläufigen Parklandschaften, […]