„ALLES WIRD GUT“ – DIE BEDINGUNGEN DAZU ERLÄUTERT MIR BEIM ADVENTSTEE NINA RUGE

Alles wird gut!

Diese Worte sind eng verbunden mit der wunderbaren Nina Ruge, die ich heute auf einen Adventstee in München getroffen habe.

10 Jahre lange hat sie die legendäre Sendung „Leute heute“ im ZDF moderiert und sich jedes Mal mit dem Satz „Alles wird gut“ verabschiedet. Damit hat sie ihren Zuschauern eine wichtige Botschaft mit auf den Weg gegeben.

Allerdings will sie nicht missverstanden werden. „Alles wird gut“ bedeutet nicht, dass Nina Ruge einem blinden Optimismus anhängt. Im Gegenteil: „Alles wird gut“ ist an drei Bedingungen geknüpft, wie sie mir erklärt:

1. Lerne aus deinen Niederlagen und Krisen!
2. Gib in jeder Lebenslage dein Bestes!
3. Sei achtsam mit dir und anderen!

Ja, liebe Nina Ruge, das kann ich unterstreichen.
Ich hoffe, dass ich auch Sie, liebe Leserinnen und Leser davon überzeugen konnte, dass mit der richtigen Einstellung zum Leben „Alles gut wird.“