Der aktuelle Coachingtipp für Existenzgründer und Erfinder

Aller Anfang ist schwer. Das lernen wir bereits im Kindesalter. Wie oft fallen wir hin und stehen wieder auf, bis es mit dem Gehen so richtig klappen will. So ist es auch für Existenzgründer und Unternehmer, die am Anfang der Karriere stehen oder auch für Unternehmen, die ein neues Produkt einführen. Immer wieder beginnen sie von vorne, weil eine Kleinigkeit im Großen und Ganzen noch nicht so funktioniert wie es soll. Deshalb gehört Durchhalten und wieder Aufstehen zum wichtigsten Persönlichkeitsmerkmal eines erfolgreichen Unternehmers. Frustrationstoleranz und unendliche Energie sind wichtig, weil sie uns davor bewahren, dass wir unter Umständen aufhören, kurz vor dem Durchbruch. Das wäre sehr schade.

Karrieretipp für Gründer: Ziele stecken, den Weg strukturieren,  Umwege mit einkalkulieren, frei bleiben für andere Lösungen/Wege. NIE aufgeben, es sei denn ein stichhaltiges Argument zeigt uns, dass wir tatsächlich auf dem verkehrten Weg sind.