MIT DEM HERZOG VON LEUCHTENBERG

Das Adelsgeschlecht der Leuchtenbergs und deren 200 jährige Geschichte ist ein Abbild Europas. Es nimmt seinen Ursprung bei Napoleon und dem Wiener Kongress. Die Familie von Leuchtenberg war  bis zum Jahr 1930 im Besitz des Klosters Seeon. Meine Kundin Gabi C. Stratmann, entwickelt gerade ein Jugendcoachingprojekt. Sie will die Handlungskompetenz von Jugendlichen fördern und unterstützen.Dazu schreibt sie einen Bildungsroman für Jugendliche und junge Erwachsene. Die Leuchtenbergs und das Kloster Seeon stehen dabei exemplarisch für die Entwicklung Europas. Der Herzog von Leuchtenberg unterstützt das Projekt sehr. Das gilt auch für die Leuchtenberggesellschaft und die Leitung und das Team von Kloster Seeon. Ich berate Gaby C. Stratmann in diesem Großprojekt und stehe auch als Buchcoach an ihrer Seite. Eine kombinierte Unternehmensberatung und Coachingbegleitung, wie ich sie liebe.