AUF DEM ROTEN SOFA DES FRAUENWERKS STEIN

Das Frauenwerk Stein hat mich  zur großen Jubiläumsfeier auf das ROTA SOFA geladen. Ein Talk über die aktuelle gesellschaftliche Diskussion  zu den Themen Frauen, Quote und vor allem der Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf. Mit Dr. Kirsten Soyko stimme ich überein, dass wir schon viel erreicht haben, es aber auch noch viel zu tun gibt. Dr Soyko ist derzeit die Kuratoriumsvorsitzende des Müttergenesungswerks. Sie zeichnet verantwortlich für die wertvolle Arbeit, die in dieser Organisation geleistet wird. Die Gründerin des Müttergenesungswerks war Elly Heuss-Knapp, die damalige First Lady. Seither steht jede First Lady während der Amtszeit automatisch zusammen mit der Kuratoriumsvorsitzenden an der Spitze des Müttergenesungswerks. Ich freue mich sehr, dass ich mit Dr. Soyko auf einer Wellenlänge bin. Wir haben auf dem ROTEN SOFA nicht nur diskutiert, sondern uns gegenseitige Unterstützung zugesagt bei unserer Arbeit und unserem Engagement für die Sache der Frauen.