ZU BESUCH BEI SCHEICH SAEED ALAKATER IN DER WÜSTE SAUDI ARABIENS

2.000.000 Euro ist ein edles Rennkamel wert. Die Scheichfamilie hat einige davon. Ich  staune nicht schlecht, als ich im Zelt des Scheichs in der Wüste Saudi Arabiens zum Tee geladen werde. Ein Zelt, das in seiner Funktion vergleichbar ist mit einem Wochenendhaus in Deutschland. Gemeinsam mit der Wirtschaftsdelegation der deutschen Aussenhandeskammer in Saudi Arabien folge ich den interessanten Ausführungen des Scheichs über Kamele, Falken und dem sommerlichen Aufenthalt der Scheichfamilie im Le Meridien in München. Der Beginn einer guten Freundschaft. Als Unternehmensberaterin bin ich immer bedacht darauf, gute Kontakte in die ganze Welt zu unterhalten. Ich weiß nie, für welches meiner Projekte ich sie gebrauchen kann.