IN DER PRESSE

 

Kommunikation hat viele Gesichter.

Publikationen und Berichte sind das öffentliche Gesicht des Inner Circle.

2018

 

2017

  • Experten Quote über Stress und Nägelkauen bei der Kanzlerin Angela Merkel – IN – Magazin
  • Experten Quote über Beziehungsprobleme bei Pietro Lombardi – IN – Magazin
  • „Erfolgreiches Ergebnis einer Unternehmensberatung für Stadtgemeinde Osterhofen, Osterhofener Anzeiger – (02.02.2017)
  • Auftritt im Rolls-Royce und Bentley Club, RCEC Berlin- RREC-Magazin (01.06.2017)
  • Selbstbestimmt Leben im Alter von Eva-Maria Popp – Bayerischer Staatsanzeiger (27. Januar 2017)
  • Ein Interview über die gemeinsame Reise mit Altpräsident Christian Wulff  in die Arabische Welt – !derivate Magazin (Ausgabe 03/2017 vom 23. Juli 2017)
  • Experten Quote in der Reportage über das Weihnachtsmarkt Attentat – IN – Magazin
  • Experten Quote in der Reportage über die Depression von Sophia Thomalla – IN – Magazin
  • Mimi Fachtagung zum Thema Gewaltprävention gegen Frauen. Eva-Maria Popp an der Seite von Staatsministerin Aydan Ötzguz – Institut für transkulturelle Betreuung
  • Eva-Maria Popp im Gespräch mit Michelle Bradley – Chefredakteurin – Magazin „die geWINnerin“, Ausgabe 2017-1
  • Eva-Maria Popp im Gespräch mit Maren Kroymann – Chefredakteurin – Magazin „die geWINnerin“, Ausgabe 2017-2
  • Interview von Chefredakteurin Eva-Maria Popp mit Regisseurin Frauke Thielecke – WIA-Wohlfühlen im Alter, Ausgabe 2017/1 (lesen Sie hier)
  • Interview von Chefredakteurin Eva-Maria Popp mit Erzherzog Markus von Habsburg Lothringen – WIA-Wohlfühlen im Alter, Ausgabe 2017/2 (lesen Sie hier)
  • Interview von Chefredakteurin Eva-Maria Popp mit Ilse E. Zellermayer, Managerin von Pavarotti – WIA-Wohlfühlen im Alter, Ausgabe 2017/3 (lesen Sie hier)

 

2016

  • Bericht über einen Vortrag zur Buchpräsentation: „Von hier bis zur Unendlichkeit“ in der Zeitschrift Reitbahnbote (01.03.2016)
  • Rezension über das Buch „Von hier bis zur Unendlichkeit“ in Revue der Woche – Revue der Woche (03.05.2016)
  • Für Sie gelesen – Neue Post (15.05.2016)
  • Frauenwege zum Erfolg – AlphaFrauen „Zeitschrift (Rezension)“ Herbst 2016 (Herbst 2016)
  • Eva-Maria Popp zu Gast auf der Geburtstagsfeier von Erzherzog Markus von Habsburg in der Kaiservilla in Bad Ischl. – Neue Post (KW 16/2016)
  • Homestory über Eva-Maria Popp in Neue Post (KW15/2016)
  • Experten Quote zur Reportage über das Mutter/Sohnverhältnis von Uschi Glas – Neue Post
  • Experten Quote zur Reportage über alte Männer und junge Geliebte – Neue Post
  • Experten Quote zur Reportage über den Missbrauch von Menderes Bacgi – IN – Magazin
  • Experten Quote zur Reportage über die psychischen Folgen eines Einbruchs – IN – Magazin
  • Interview von Chefredakteurin Eva-Maria Popp mit Kardinal Schönborn in Wien, WIA – Wohlfühlen im Alter, Ausgabe 2016/1 (lesen Sie hier)
  • Interview von Chefredakteurin Eva-Maria Popp mit Bernhard Brink, WIA – Wohlfühlen im Alter, Ausgabe 2016/2 (lesen Sie hier)
  • Interview von Chefredakteurin Eva-Maria Popp mit Patricia Kelly, WIA – Wohlfühlen im Alter, Ausgabe 2016/3 (lesen Sie hier)
  • Interview von Chefredakteurin Eva-Maria Popp mit Michelle Bradley, WIA – Wohlfühlen im Alter, Ausgabe 2016/4

 

2015

  • Interview „Hilfe ja – Kontrolle nein“ – Aachener Zeitung (06.02.2015)
  • Interview „Hilfe ja – Kontrolle nein“ – Schweriner Volkszeitung (09.02.2015)
  • Interview „Hilfe ja – Kontrolle nein“ – Rhein-Neckar Zeitunbg (09.02.2015)
  • Warum Til Schweiger beim Thema Demenz persönlich wird – PNP (Passauer Neue Presse) (11.02.2015)
  • Interview zum Thema Kinder und Demenz  incl. Buchvorstellung, Westfälische Allgemeine Zeitung – (WAZ) (07.09.2015)
  • Rezension über das Buch „Demenz, ist das ein Tier wie Krebs“ – Lebenswert Magazin (28.09.2015)
  • Rezension und Empfehlung zum Buch „Pflege und Beruf unter einen Hut bringen“ von Eva-Maria Popp – Familien ABC – Magazin(28.10.2015)
  • Rezension und Buchempfehlung „Pflege und Beruf unter einen Hut“ – IHK-Zeitung (Zeitung der Industrie und Handelskammer) (Frühjahr 2015)
  • Ankündigung der Buchvorstellungen von Eva Maria Popp auf der Leipziger Buchmesse in der Passauer Neuen Presse.
  • Interview von Chefredakteurin Eva-Maria Popp mit Til Schweiger über „Honig im Kopf“ – WIA – Wohlfühlen im Alter, Ausgabe 2015/1
  • Interview von Chefredakteurin Eva-Maria Popp mit Klaudia Müller (Mutter von Thomas Müller) – WIA – Wohlfühlen im Alter, Ausgabe 2015/2 (lesen Sie hier)
  • Interview von Chefredakteurin Eva-Maria Popp mit Plácido Domingo, WIA – Wohlfühlen im Alter, Ausgabe 2015/3 (lesen Sie hier)

 

2014

  • Unternehmensnachfolge – BIG Trockenbau (01.03.2012)
  • Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Passauer Neue Presse (PNP) (25.01.2014)
  • Das Thema Demenz betrifft weite Teile der Bevölkerung – Wochenblatt (05.03.2014)
  • Tipps für pflegende Angehörige und Empfehlung zum Buch „Pflege und Beruf unter einen Hut bringen“ von Eva-Maria Popp – alverde – dm-Kundenmagazin (01.11.2014)
  • Kurzbericht über den Messeauftritt von Eva-Maria Popp auf der Leipziger Buchmesse – PNP (13.10.2009)

 

2013

  • Interview „So bringen Sie Familie und Karriere unter einen Hut“ –  PNP (15.02.2013)
  • So bringen Sie Familie und Karriere unter einen Hut „10 Tipps für ein effektives Zeitmanagement für berufstätige Eltern“ (erschienen am 28.02.2013) – Passauer Neue Presse (28.02.2013)
  • Interview „Rollentausch“ –  LOB Magazin (01.03.2013)
  • Interview „Wenn Kinder trauern“ –  LOB Magazin (01.03.2013)
  • Bericht über die Arbeit von Eva-Maria Popp zusammen mit dem Unternehmen NONNA ANNA in der Soma Karaelmas (türkische Zeitung)(16.03.2013)
  • Bericht im Wirtschaftsteil „Wer Familie und Beruf vereinen will muss Hilfe akzeptieren“ – Passauer Neue Presse (15.08.2013)
  • NONNA ANNA und Unternehmensberaterin  Eva-Maria Popp in der Türkei – Passauer Neue Presse (06.09.2013)
  • Freizeit heißt freie Zeit mit Buchtipp „Mein schönster Urlaub“ in der PNP vom 17.09.2013 unter „Urlaub daheim“ – Passauer Neue Presse(17.09.2013)
  • „Kinderbetreuung aber richtig!“ – Firmenzeitschrift der Einhell Germany AG (01.12.2013)
  • Bericht über einen Vortrag zum Thema NONNA ANNA von Eva-Maria Popp in der Türkische Stiftungszeitung (05.09.2206)
  • „Rollentausch“ zum Thema der Vereinbarkeit von Pflege und Beruf – LOB „ Magazin für berufstätige Mütter und Väter (Frühjahr 2013)
  • „Wollen Sie weiterhin miteinander leben“ –  Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf – Miteinanderleben Hauszeitung (Herbst 2013)

 

2012

  • „Business goes Family!“ Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf als wesentlicher Erfolgsfaktor für Unternehmen veröffentlichte der Bundesverband in den Gewerken Trockenbau und Ausbau e.V. in seinem Magazin einen Beitrag von Eva-Maria Popp, na – BIG Trockenbau(01.03.2014)

 

2010

  • Interview „Warum Rituale so wichtig sind“ – PNP (29.06.2010)
  • Interview zum Thema „Sparpaket“ – stern (26/2010)
  • Eva-Maria Popp wird Projektpartner der Universität Manchester für ein Projekt der Marktanalyse auf dem deutschen Markt- PNP (17.03.2010)

 

2008

 

2006

 

2005

  • Interview „Nicht anpassen – nicht kopieren“ –  PNP (10.06.2005)
  • Interview „Wirtschaftslage ist selten Grund für Misserfolg“ – PNP (06.08.2005)
  • Interview „beruflicher Erfolg beginnt im Kopf“ –  PNP (09.08.2005)
  • Rezension Buch „Das macht Sinn“ – Mittelbayrische Zeitung (10.09.2005)

 

2002

 

2001

  • Interview zum Thema „Volles Konto – leere Seele“ – PM Magazin („„ – 2001)

 

2000

  • Interview zum Thema “ Die schwachen Macher“ – Playboy (01.04.2000)

 

1999

  • Interview zum Thema „Scheidungskinder – Erste Hilfe bei Trennungstrauma“ – freundin

 

Sonstiges:

2018

RTL Interview – Ostsachsen TV (2x)

2016

  • Eva-Maria Popp bei „BRISANT“ – Erzherzog Markus von Habsburg-Lothringen im Gespräch mit Eva-Maria Popp über ihr Kinderbuch „Kaiser für Kinder“ in der Kaiservilla in Bad Ischl. – ARD „BRISANT“ (01.05.2016)
  • Eva-Maria Popp bei BRISANT. – Schlagersänger Bernhard Brink und Eva-Maria Popp im Gespräch mit Senioren – ARD „BRISANT“(27.05.2016 – 17:15 Sendezeit)

2015

  • Eva-Maria Popp bei „Mona Lisa“ „Experteninterview zum Thema „Frühe Demenzerkrankung“ – ZDF „Mona Lisa“ (01.10.2015)
  • Eva-Maria Popp bei Mona Lisa Experteninterview zum Thema Pflege, Familie und Beruf – ZDF Mona Lisa (Bild bei den Aufnahmen)

2014

  • Interview von Eva-Maria Popp mit Daniel Klein bei mieten, kaufen, wohnen auf Mallorca – VOX (13.11.2014)

2013

  • Liveinterview zum Thema „Karrierecoaching“ – ntv (22.09.2013)

2012

  • Interview zum Thema „Gerechtigkeit im Steuersystem“ – Kernaussage: „Als Besserverdiener würde ich für größere steuerliche Gerechtigkeit gern mehr Steuer zahlen.“ – BR (Bayrischer Rundfunk) „quer“ (02.02.2012) – Foto vom Interview

2008

  • Interview mit Eva-Maria Popp – ORF 2 (08.08.2008)

Sonstiges

  • Eva-Maria Popp über Nonne Anna – Youtube
  • Thema: Vereinbarkeit von Familie und Beruf – live Podiumsdiskussion Eva-Maria Popp ist geladen in ihrer Funktion als Expertin für Vereinbarkeit von Familie und Beruf. – mdr (TV Mitteldeutscher Rundfunk) „Fakt ist!“
  • Interview mit Eva-Maria Popp zum Thema „Frauen und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ – isarTV
  • Das Regionalfernsehen Landshut (ehem. Privatsender rfl) widmete dem Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf eine 12teilige Fernsehserie mit Eva-Maria Popp als Expertin nach ihrem Buch „Familie aktiv und kreativ. Einen Teil hier ansehen. – rfl (Regionalfernsehen Landshut)
2018

  • Bericht über FB-Post von Nadja Abd el Farrag über das Treffen mit Eva-Maria Popp – HNA vom 27.06.18
  • Treffen für das Magazin „GeWINnerin“ mit Nadja Abd el Farrag mit Herausgeberin Petra Polk und Chefredakteurin Eva-Maria Popp – T-Online vom 25.06.2018 (Elke Habekost)
  • Wikipedia-Eintrag: Eva-Maria Popp
  • Im Rahmen des Hahnenkammrennens veranstaltete Designer Dino Sadino seine „Golden Up Your Life“-Party und lud neben Nacktschnecke Micaela Schäfer auch Bert Wollersheim, TV-Moderator Robin Bade, Model Sarah Gehring, Sängerin Isabell Plaue und Eva-Maria Popp ein. Abendzeitung München Web
  • Kongress Tresten – Unternehmerinnen-Kongress

2017

  • Kleine Impulse mit großer Wirkung – Ostsee Zeitung (20.03.2017)
  • Buchtipp – XING (20.06.2017)
  • Buchtipp – Wize.life (21.06.2017)
  • Gehört – gesehen – notiert – Passauer Neue Presse (03.07.2017)
  • EMP überreicht Award WIN – Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V. (VEID) – VEID (29.09.2017)
  • Vorträge über häusliche Pflege bei der BKK ProVita – BKK ProVita (08.11.2017)
  • Homestory mit Eva-Maria Popp von Michael Key – Von Mensch zu Mensch
  • Rezension Kaiser für Kinder – Stadtspionin

2016

  • Interview mit EMP – Seirer (05.04.2016)
  • Geschichten erleben – Bücherkarussell (19.04.2016)
  • So gelingt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf – PM-Welt – Zukunft im Blick (20.04.2016)
  • Familie und Karriere“ Ich schaff das! (Vortrag). – PM-Welt – Zukunft im Blick (26.04.2016)
  • Niklas illustriert für das Kaiser für Kinder-Buch – Lokalkompass (03.06.2016)
  • Rezension im Beitrag von Bernhard Brink (ganz unten) – IGA Berlin 2017 (30.06.2016)
  • Osnabrücker Zeitung im Gespräch mit Eva-Maria Popp über ihr Buch „Demenz ist das ein Tier wie Krebs“ – Osnabrücker Zeitung(20.09.2016)
  • Lebenshilfe-Tipps in der Kolumne bei idowa – Idowa (17.11.2016)
  • Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft – IDOWA (02.12.2016)
  • Advent – Zeit der Erinnerung – IDOWA (15.12.2016)
  • Der Bann ist gebrochen – IDOWA (22.12.2016)
  • Gute Vorsätze richtig und erfolgreich umsetzen – Kolumne idowa (29.12.2016)

2015

  • Buch: 50 Kinder schreiben Kurzgeschichten zum Thema Demenz – Til Schweiger schreibt Vorwort – Südkurier (27.01.2015)
  • Wenn Oma die Enkel nicht mehr kennt – Schwarzwälder Bote (29.01.2015)
  • Hilfe ja, Kontrolle nein: Überforderte Eltern unterstützen – Aachener Zeitung (06.02.2015)
  • EMP in der Podiumsdiskussion mit Til Schweiger – Blog „Miteinander leben“ (14.02.2015)
  • Ältere Eltern benötigen häufig Unterstützung – Heilpraxisnet (07.03.2015)
  • Mit Kindern über die Krankheit Demenz reden – Morgenpost (07.09.2015)
  • EMP im Interview mit Til Schweiger – Youtube (08.09.2015)
  • Demenz ist wie Kaugummi ohne Geschmack – T-Online (12.11.2015)
  • Experten Quote: Til Schweiger mit Marlene – Bunte (07.12.2015)
  • Experten Quote zum Thema „Wenn alternde Eltern merkwürdige Dinge tun“ – DIE WELT (07.02.2015 von Alexandra Bülow)

2014

2011

Ohne Jahresangabe

  • Live-Interview zum Thema „junge Karriere“ – BAYERN 5
  • Einstündiges Live-Interview: Der Talk mit Norbert Joa „Frauen und Karriere“ (RS) – BAYERN 2 (06.09.2007)
2017

  • Experten Quote über Stress und Nägelkauen bei der Kanzlerin Angela Merkel – IN – Magazin
  • Experten Quote über Beziehungsprobleme bei Pietro Lombardi – IN – Magazin
  • Experten Quote in der Reportage über das Weihnachtsmarkt Attentat – IN – Magazin
  • Experten Quote in der Reportage über die Depression von Sophia Thomalla – IN – Magazin

2016

  • Experten Quote zur Reportage über das Mutter/Sohnverhältnis von Uschi Glas – Neue Post
  • Experten Quote zur Reportage über alte Männer und junge Geliebte – Neue Post
  • Experten Quote zur Reportage über den Missbrauch von Menderes Bacgi – IN – Magazin
  • Experten Quote zur Reportage über die psychischen Folgen eines Einbruchs – IN – Magazin
  • Kolumne: Lebenshilfe-Tipps – Idowa (17.11.2016)
  • Kolumne: Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft – IDOWA (02.12.2016)
  • Kolumne: Advent – Zeit der Erinnerung – IDOWA (15.12.2016)
  • Kolumne: Der Bann ist gebrochen – IDOWA (22.12.2016)
  • Kolumne: Gute Vorsätze richtig und erfolgreich umsetzen – Kolumne idowa (29.12.2016)

2015:

  • Experten Quote: Til Schweiger mit Marlene – Bunte (07.12.2015)
  • Experten Quote zum Thema „Wenn alternde Eltern merkwürdige Dinge tun“ – DIE WELT (07.02.2015 von Alexandra Bülow)

2003:

  • Eva-Maria Popp motiviert in ihrer Kolumne Bayern zum gemeinsamen Abspecken – „Bayernweit Bayernlight“ – Kolumne in der Passauer Neue Presse (PNP)

1999:

  • Eva-Maria Popp begleitet mit Lebenstipps durch das Jahr – Tipp Werbeverlag

AKTUELLE BLOG-BEITRÄGE

MICE meets Corporate Health -Illerhaus Marketing Kongress 2018

MICE – Kongreß 2018 : Selten so wohl gefühlt. Meine erste „Barfuss Keynote“ im Sand. Ein klasse Feeling. Der Anlass für diese besondere Art eine Rede zu schwingen war …

Pixx-Lounge 2018 in München

Axel Kahn versteht es, Business, Gespräche und Lebenslust in eine Veranstaltung zu packen – mit der PIXX-Lounge, die seit mittlerweile 14 Jahren in mehreren Städten in Deutschland regelmäßig stattfinden. Diesmal in München mit dabei ist auch Eva-Maria Popp mit einer Key-Note über Digitalisierung…

TV-Serie „Brisant“ berichtet über Kinderbuch „Kaiser für Kinder“

„Eva-Maria Popp stellt beim Besuch bei Erzherzog Mag. Markus Habsburg-Lothringen in der Kaiservilla Bad Ischl ihr Kinderbuch „Kaiser für Kinder“ vor. Erzherzog Markus ist ein Urenkel von Kaiserin Elisabeth und Kaiser Franz Joseph I. von Österreich.“…

Speakerin? Oder doch besser Rednerin

Speakerin? Dann doch lieber Rednerin. Als spezielle Spezies unter vielen Männern auf der Bühne…

Mit Bert Wollersheim auf der Leipziger Buchmesse

Bert Wollersheim? Wie kannst du nur? Du kannst doch nicht…! Doch, ich kann. Und ich kann gut! Er passt zum Buch „100 Jahre Frauenwahlrecht – Tausche #metoo gegen Yes, I can…

Die Investorenfalle bei Start Up Unternehmen

Gerade lese ich in der Zeitung, dass es mit Dagmar Wöhrl eine neue Protagonistin in der „Höhle der Löwen“ geben wird und ich fühle mich bestätigt, dass der Trend zu Investoren …

Unternehmensberatung für soziale Unternehmen – voll im Trend

Unternehmen, die ihr Geld mit sozialen Dienstleistungen oder Produkten für soziale Themen verdienen liegen voll im Trend. Die Salzburger Nachrichten schreiben dazu, dass…

Pflege und Beruf unter einem Hut

Dieses Thema ist derzeit das Kernthema unserer Gesellschaft. Angesichts des demographischen Wandels schlägt die Keule des WEGschauens voll zu. Mitarbeiterinnen…

Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Anfänger

Täusche ich mich? Schreiben wir das 21. Jahrhundert oder befinde ich mich auf einer Zeitreise zurück in das 20. Jahrhundert? Woher stammen meine Zweifel?…

Coaching by the way

Auch ein Coachingprozess lebt von der Individualität der Methodenwahl und besonders der Anwendung. In meinen 35 Jahren als Coach habe ich diesbezüglich schon viel ausprobiert…