DIE TV-SERIE „BRISANT“ BERICHTET ÜBER DAS KINDERBUCH „KAISER FÜR KINDER“

„Eva-Maria Popp stellt beim Besuch bei Erzherzog Mag. Markus Habsburg-Lothringen in der Kaiservilla Bad Ischl ihr Kinderbuch „Kaiser für Kinder“ vor. Erzherzog Markus ist ein Urenkel von Kaiserin Elisabeth und Kaiser Franz Joseph I. von Österreich.“

So lautete die Schlagzeile der Ankündigung der Reportage für die TV Sendung „brisant“. Ein Besuch bei Erzherzog Markus und seiner Familie in der Kaiservilla in Bad Ischl ist für mich immer ein besonderes Erlebnis. Die Familie von Habsburg bewohnt einen Seitenflügel der Kaiservilla und ist sehr gastfreundlich. Im Speisezimmer serviert der Erzherzog persönlich eine Tasse Tee unter dem herrlichen Bild, welches das Schloss Schönbrunn in der ganzen Pracht früherer Zeiten zeigt. Ich höre ihm gerne zu. Er kennt viele Geschichten aus der 1000 jährigen Geschichte seiner Familie. Für die Filmaufnahmen anlässlich der Reportage für brisant führt mich Erzherzog Markus von Habsburg durch die wunderbaren Räume des Museums und weiß zu jedem Gegenstand eine interessante Geschichte. Ich revanchiere mich für die Gastfreundschaft mit meinem Kinderbuch über seinen Urgroßvater Kaiser Franz Joseph I. von Österreich, das im Museumsshop der Kaiservilla einen guten Absatz findet. Darüber freue ich mich sehr. Mit dem Kinderbuch „Kaiser für Kinder“ kann ich die Kinder für Geschichte begeistern und dazu beitragen, dass Geschichte lebendig wird. Die Geschichte von gestern ist ein guter Lehrmeister und dient der nachhaltigen Friedenssicherung. Lernen aus der Geschichte!